Carlsberg hat Amstutz zum neuen CEO der Brasserie Kronenbourg SA in Frankreich berufen. Er wird damit per 8. September CEO der Carlsberg-Ländergesellschaft in Frankreich.
Die Brasserie Kronenbourg SA (Marktführer in Frankreich) stiess im April 2008 zu Carlsberg, im Zuge der Übernahme von Scottish & Newcastle. Zudem übernimmt er neu das VR-Präsidium von Feldschlösschen. Sein Amt als CEO der Feldschlösschen Getränke AG übergibt Amstutz nach drei Jahren an seinen bisherigen Stellvertreter, Thomas Metzger (46). Metzger ist seit 1989 für Feldschlösschen tätig, seit 2000 als CFO (Chief Financial Officer) und stellvertretender CEO. "Er ist die ideale Lösung für Feldschlösschen", betont Amstutz. "Mit seinem grossen Know-how und der langjährigen Führungserfahrung ist er ein Garant für künftige Erfolge."

Anzeige