Der bisherige Leiter des Asset Managements wird im kommenden Mai die Nachfolge übernehmen von Herbert Scheidt, der dann zum Verwaltungsratspräsident gewählt werden soll. Staub sei seit 2001 in verschiedenen leitenden Funktionen innerhalb der Vontobel-Gruppe tätig und gehöre seit 2003 der Gruppenleitung an, wie die Bank mitteilt.
Staub hat an der Universität St. Gallen Ökonomie studiert und dort auch promoviert. Nach dem Studium gründete er mit Partnern ein IT-Unternehmen, das auf Risikomanagement-Modelle für Banken fokussiert war. 2001 wechselte er zur Vontobel-Gruppe, bei der er seine Laufbahn in den Bereichen Controlling und IT-Projektportfolio startete.


Anzeige