„Wer grün ist, kann noch wachsen, wer sich bereits reif denkt, beginnt zu faulen“ mahnte René Borbonus in seinem unterhaltsamen Referat. Unter dem Motto „no risk – no fun“ diskutierte ein interessiertes Publikum zwei Tage lang höchst aktuelle Themen zwischen Terrorismus und der 
Europafrage.

Mit dem ehemaligen EU-Kommissionspräsidenten 
José Manuel Barroso, der Verbrecherjägerin Carla del Ponte, dem 
Fussballtrainer Ottmar Hitzfeld und vielen weiteren Prominenten war hochkarätiges und internationales Personal aus den Sparten Wirtschaft, Politik und Kultur im Berner Oberland anwesend.

Information: ★★★☆☆

Networking: ★★★☆☆

Unterhaltung: ★★★☆☆

Börsenkapital: ★★☆☆☆