Vor zwei Monaten präsentierte Rolex die neuen Modelle des Jahres: darunter die beliebte Submariner und die Oyster Perpetuals. Sie sind so begehrt und offenbar schwer erhältlich, dass sie mittlerweile zu horrend teureren Preisen auf dem sogenannten Zweitmarkt angeboten werden.

Auf Verkaufsplattformen wie Ebay und Chrono24 sind die Uhren teilweise zum doppelten Preis oder mehr im Angebot, wie das Uhrenportal «Watch Pro» berichtet

Die grösste Nachfrage herrscht bei der Oyster Submariner sowie der Oyster Perpetuals. Am begehrtesten scheint aber die grüne Submariner Kermit zu sein – auf Ebay und Co. ist sie 80 Prozent teurer als der Originalpreis: Statt rund 9000 Euro kostet die Uhr dort fast 16'000 Euro.

 

Mehr zum Thema

HZ-Raking: Das ist die schönste Uhr des Jahres. Mehr hier.

Zehn Thesen zur Krise der Uhrenbranche. Mehr hier (HZ+).

Neuauflage der Rolex Submariner: Aussen hui, innen auch. Mehr hier

Hören Sie im Podcast «HZ Insights»: Wer gewinnt im Uhren-Wettstreit?

Alle weiteren Folgen von «HZ Insights» finden Sie hier.

Anzeige

Die Submariner in Schwarz wird derzeit mit durchschnittlich 11'300 Euro statt der offiziellen 8'300 gehandelt – immerhin stattliche 40 Prozent mehr.

Ähnlich begehrt und über die Hälfte teurer als bei Rolex sind die Oyster-Perpetual-Modelle in der Ausführung «Tiffany Blue» sowie in rot, grün oder gelb. 

(mlo)