Die Fahrt auf das 1900 Meter hoch gelegene Sonnenplateau dauert keine zehn Minuten. Die Seilbahn führt in eine mittlerweile fremde Welt. Kein Hupen, kein Motorenlärm, kein Dieselgestank, kein Gezwänge durch parkende Autos. Probt nicht gerade der örtliche Jodlerclub, findet der lärmgeplagte Städter in der Gemeinde Riederalp seinen Frieden. Genauso wie die benachbarte Bettmeralp ist das Dorf unweit des Aletschgletschers weder mit dem Auto noch mit dem Zug zu erreichen. Beide Destinationen zählen laut Wüest Partner zu den besonders ruhigen Tourismusdestinationen der Schweiz.

Die Immobilienexperten von Wüest Partner haben für BILANZ die attraktivsten Schweizer Destinationen für den Kauf einer Ferienimmobilie gesucht. Neben den Ruhepolen wurden Gastrohochburgen, Orte mit besonders viel Sonne und die abwechslungsreichsten Outdoorspielwiesen mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis gefunden.