Sie mag die Eagles, Donna Summer und die Rolling Stones. Er ist eher für Queen, Pink Floyd und Supertramp, abgeschmeckt mit Jean-Michel Jarre, Yello und einer Prise Rammstein. Aber Sonja Kolar und Andreas Dorta haben musikalisch auch eine grosse Schnittmenge: Ibiza Global Radio, Café del Mar, sanfter Lounge-Jazz, London Grammar.

Über eine noch grössere Schnittmenge verfügt das Paar, das wir in seinem Zuhause im Zürcher Mobimo-Tower treffen, beim Thema Home-Entertainment. Der Konsens lautet in etwa so: Perfekter Klang und immersives Seherlebnis spielen bei der Partnerin in einem Treuhandunternehmen und dem IT-Unternehmer eine richtig grosse Rolle.