Der jährliche stattfindende «Tag des Familienunternehmens», organisiert von der Vereinigung der Privaten Aktiengesellschaften (VPAG), war heuer bei Maxon Motor in Sachseln, Obwalden, zu Gast.

Nach einem Firmenrundgang erklärten Bianca Braun, Verwaltungsrätin, und Eugen Elmiger, Vorsitzender der Geschäftsleitung,  ihr Unternehmen mit dem Motto «von Sachseln auf den Mars». Hochpräzise Antriebssysteme sind die Kernkompetenz von Maxon Motors – die auch in der Raumfahrt Verwendung finden. Und wer zum Mars fliegt, treibt auf der Erde selbstverständlich die Digitalisierung voran.

Christiane Leister, Inhaberin und CEO von Leister, stellte in ihrem Vortrag das Konzept «Leister goes digital» vor – die konsequente Digitalisierung ihrer Firma rief unter den rund 150 Zuhörern einiges Staunen hervor. Abgerundet wurde der Anlass durch das Referat von alt Regierungsrat Hans Wallimann zum Thema «Die Obwaldner Steuerstrategie und ihre Auswirkung auf die Familienunternehmen»; trockener Inhalt wurde spannend präsentiert. Seine Kernbotschaft: Bessere Rahmenbedingungen für Unternehmen sorgen für Wirtschaftswachstum.