Woran erkennt man, dass die Finanzkrise vorbei ist? Es findet ein Panel zum Thema «Vertrauensaufbau in der Finanzindustrie» statt – und die Teilnehmer gehen lieber zu Goldie Hawn. Während die Finanzexperten unter Mitwirkung von CS-VR-Präsident Urs Rohner ihren Raum nicht füllen konnten, war die US-Schauspielerin mit ihren Ausführungen zum Thema Achtsamkeit stark überbucht.

Sie lag damit im Trend: Mehr als ein Dutzend Veranstaltungen bot das WEF zum Thema Wellness und physische Gesundheit. Fazit: Die Finanzkrise mag vorbei sein, der Stress – Rekord-Verschuldung, soziale Ungleichgewichte – bleibt. Da kommt Davos als Sanatorium gerade recht. 

Information ★★★★

Networking ★★★★★

Unterhaltung ★★★★★

Börsenkapital ★★★