Ein Blick in die Zukunft zum 25-Jahre-Jubiläum: Der Trendforscher und Futurologe Georg T. Roos prognostizierte für die nächsten Jahre grosse disruptive Momente in der (Berufs-)Welt. Künstliche Intelligenz und autonome Systeme verlangen nach flexiblem und schnellem Reagieren, quasi nach Zelten statt Palästen.

Auf «Tradition und Offenheit» einigten sich die Teilnehmer am Panelgespräch als mögliche Formel, die unternehmerische Zukunft erfolgreich mitzugestalten.