1. Home
  2. Bilanz 300 Reichste 2022: Marc-Oswald van der Straten-Ponthoz

Bilanz 300 Reichste 2022: Marc-Oswald van der Straten-Ponthoz
Quelle: Getty Images

PersonMarc-Oswald van der Straten-Ponthoz

Graf Marc-Oswald van der Straten-Ponthoz gibt sich nicht dem Müssiggang eines reichen Erben hin. Von seinem Vater schon in seiner Jugend in die Geschäftswelt eingeführt, nutzt er sein im Brauereiwesen erschaffenes Vermögen für den Motorradsport. Sein Elf Marc VDS Racing Team zählt zu den Top-Rennställen der Motorradwelt. Seit 2019 fährt er nur noch in einer Kategorie, der Moto2. Vor vier Jahren hatte der Rennstall den Schweizer Tom Lüthi unter Vertrag genommen, der aber nur eine Saison blieb. Nachdem van der Straten-Ponthoz’ Team 2019 den WM-Titel gewonnen hatte, erreichte es 2020 den dritten und 2021 den vierten Rang. Dieses Jahr lief es nicht mehr so gut, aber seinem italienischen Nachwuchsfahrer Tony Arbolino wird eine grosse Zukunft vorausgesagt.

(Stand: November 2022)

Marc-Oswald van der Straten-Ponthoz  in Listen