1. Home
  2. Bilanz die 300 Reichsten 2022: Familie Grisard

Bilanz die 300 Reichsten 2022: Familie Grisard
Quelle: ZVG

PersonFamilie Grisard

Unter der Leitung von Felix Grisard (54) ist aus dem führenden Holzindustrie- und -handelsunternehmen HIAG eine Immobiliengruppe geworden: Ihr gehören zwischen Bodensee und Genf 45 einstige Industrieareale, von denen die Hälfte bereits neues Leben atmet, die andere Hälfte noch auf ihre Auferstehung als Wohnraum und Gewerbezone wartet. Mit seinen Schwestern Salome Grisard Varnholt (57) und Andrea Grisard (45) besitzt der HIAG-Präsident gut 60 Prozent am börsenkotierten Unternehmen. Höchst vielversprechend erscheint ihm die «Digitalisierung der Gesundheit». Als Mitgründer und Chairman von MTIP, einer auf Health Tech Growth Capital fokussierten Private-Equity-Firma in Basel, hat er zwei Fonds aufgelegt und über 300 Millionen Franken «under management», Fonds Nummer drei ist in Vorbereitung.

(Stand: November 2022)

mehr zu: Familie Grisard