1. Home
  2. Bilanz die 300 Reichsten 2022: Ronald de Waal

Bilanz 300 Reichsten 2022: Familie Walo Bertschinger
Quelle: ZVG

PersonRonald de Waal

Ronald de Waals Modekette WE Fashion ist verhältnismässig gut durch die Covid-Krise gekommen. WE Fashion gehört nebst Marken wie O’Neill und Van Gils zu de Waals Modegruppe Logo International, das internationale Verteilzentrum sowie der Hauptsitz der Gruppe sind in Utrecht. Vor Ort ist die Modekette mit 143 Filialen und etwas über 1500 Angestellten in den Niederlanden, Belgien, Deutschland und der Schweiz – hier mit 27 Filialen, darunter einem Flagshipstore in Bern. Daneben sind weitere europäische Länder mit Onlineshops oder -partnern wie Zalando erschlossen. Firmeninhaber Ronald de Waal (70) hat seinen Wohnsitz schon seit Jahren in der Schweiz. Der gebürtige Niederländer wird oft als «Sailing Dutchman» umschrieben: Seine nun fast 90 Jahre alte Sportyacht «Velsheda» gehört in Wettbewerben der J-Klasse immer noch zu den schnellsten Booten.

(Stand: November 2022)

mehr zu: Ronald de Waal