1. Home
  2. Familie Hess

DONALD UND URSULA HESS UND ERNST THOMKE. DAS NEUE BUCH BENEDIKT WEIBEL: ENDLICH BEGINNEN DIE SCHWIERIGKEITEN
Quelle: Peter Gerber

PersonFamilie Hess

Eigentlich dürfte es den Altura Maxima gar nicht geben – zumindest nicht in dieser Qualität. Denn der Wein wächst auf 3111 Metern über Meer. Eine Höhe, die keine erstklassigen Tropfen zulasse, so die gängige Meinung der Önologen. Der reinsortige Malbec aber wird vom Weinexperten Robert Parker mit 97 Punkten bewertet. Hinter diesem Erfolg steht Donald Hess, der vor gut 20 Jahren in Argentinien die Bodegas Colomé und Amalaya erwarb.

Bereits mit seinem noch weiter zurückliegenden Einstieg ins Weingeschäft im Napa Valley bewies er eine feine Nase. Dort ist auch der grösste Teil seiner umfangreichen Kunstsammlung untergebracht. Mit seinen 84 Jahren geht es Hess ruhiger an. Die Immobilien, Beteiligungen, Kunst und Weingüter werden von seinen Schwiegersöhnen Timothy Persson (42) und Christoph Ehrbar (44) verwaltet. Diese holen sich beim Patron immer noch häufig Rat. 

(Stand: November 2020)

mehr zu: Familie Hess