Die Rating-Agentur bewertet die Kreditwürdigkeit der USA nach einer Überprüfung weiterhin mit der Bestnote «AAA». Gleichzeitig jedoch erklärte die Agentur, dass dieses Gütesiegel mit einem negativen Ausblick versehen bleibt.

Sie signalisierte damit, dass eine Herabstufung droht. Zwar verfügten die USA über eine breit aufgestellte und wohlhabende Wirtschaft, erläuterte Fitch. Kopfschmerzen bereitet den Schuldenexperten jedoch, dass sich die Politiker in Washington nicht auf eine Strategie zur Reduzierung des Defizits einigen können.

(muv/sda)

Anzeige