Der Milliardär Warren Buffett hat einen Sieg für Hillary Clinton bei der Präsidentenwahl 2016 vorhergesagt. «Hillary wird antreten. Hillary wird gewinnen», erklärte der Grossinvestor am Dienstag bei dem Gipfel «Most Powerful Women Summit» in Kalifornien über die ehemalige Aussenministerin.

Er sei bereit, darauf eine Wette einzugehen, sagte der laut «Forbes» drittreichste Mensch der Welt. Allerdings werde sie ihre Kandidatur erst so spät wie möglich bekanntgeben. Hillary Clinton, Ehefrau von Ex-Präsident Bill Clinton, schweigt bislang zu ihren Ambitionen. Amtsinhaber Barack Obama darf in zwei Jahren nicht mehr antreten. Zunächst finden in den USA Anfang November Kongresswahlen statt.

(reuters/moh/ise)