Europa verliert aus Sicht von Grossbritanniens Premierminister David Cameron seinen Status als Vorreiter bei Erfindergeist und Wirtschaftskompetenz. «Ganz Europa ist heute überholt in Sachen Innovation und Wettbewerbsfähigkeit», sagte er auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos.

Bei seinem Vorstoss für ein Referendum über einen möglichen EU-Austritt seines Landes gehe es nicht darum, Europa den Rücken zu kehren. «Wir setzten wir uns ein für offenes, flexibles und wettbewerbsfähiges Europa ein», betonte Cameron.

(tke/rcv/awp)