1. Home
  2. Politik
  3. Konservative führen vor Griechenland-Wahl

Votum
Konservative führen vor Griechenland-Wahl

Evangelos Meimarakis: Der Führer der Konservativen im Wahlkampf. Keystone

Wenige Tage vor der Parlamentswahl in Griechenland liegen die Konservativen ganz knapp vorne. Die Abstimmung am Sonntag droht zum Kopf-an-Kopf-Rennen zu werden.

Veröffentlicht am 18.09.2015

Wenige Tage vor der Parlamentswahl in Griechenland sieht eine Umfrage einen hauchdünnen Vorsprung für die konservative Partei Nea Dimokratia (ND) vor der linken Syriza-Partei. In der am Freitag veröffentlichten Befragung des Instituts Metrisi für die Zeitung «Eleftheros Typos» entfielen auf die ND 28,5 Prozent.

Die linke Syriza von Ex-Ministerpräsident Alexis Tsipras kann demnach mit 27,1 Prozent der Stimmen rechnen. Die Wähler wurde zwischen dem 15. und 17. September befragt und damit nach dem TV-Duell zwischen Tsipras und dem ND-Vorsitzenden Vangelis Meimarakis. Insgesamt deuten die bisherigen Umfragen auf ein Kopf-an-Kopf-Rennen bei der Wahl am Sonntag hin.

Tsipras war im August vom Amt zurückgetreten, nachdem er angesichts der drohenden Staatspleite doch noch seine Unterschrift unter ein neues mit den internationalen Gläubigern ausgehandeltes Hilfs- und Reformprogramm gesetzt hatte. Von der Neuwahl erhofft er sich ein überzeugendes neues Mandat.

(reuters/me/mbü)

Anzeige