Die Umfrage ist äusserst knapp ausgefallen. Zwischen den EU-Gegnern und den EU-Befürwortern ist nicht viel Luft.  37 Prozent der Befragten gaben demnach an, sie würden bei einem Referendum für einen Verbleib des Landes in der EU votieren. 40 Prozent sind für einen Austritt. 18 Prozent erklärten, sie hätten keine Meinung dazu, sechs Prozent, sie würden an einer solchen Abstimmung gar nicht erst teilnehmen.

Die Zahlen unterliegen allerdings starken Schwankungen: Nur wenige Tage zuvor hatten sich in einer YouGov-Umfrage 34 Prozent der befragten Briten für einen Austritt und 40 Prozent für einen Verbleib ihres Landes in der EU ausgesprochen.

Grossbritanniens Premierminister David Cameron hatte am Mittwoch angekündigt, die Bürger seines Landes bis spätestens 2017 über den Verbleib in der EU abstimmen lassen zu wollen.

(tke/aho/sda)