1. Home
  2. Politik
  3. Umfrage sieht britische Konservative zurückfallen

Überraschend
Umfrage sieht britische Konservative zurückfallen

Theresa May: Der Wahlkampf läuft nicht wie geplant. Keystone

Den Konservativen könnte der Verlust der absoluten Mehrheit drohen. Das zeigt eine Umfrage des Instituts Yougov. In den meisten anderen Projektionen liegt die Partei von Theresa May indes noch vorne.

Veröffentlicht am 31.05.2017

Den Konservativen unter Premierministerin Theresa May droht bei der bevorstehenden Unterhauswahl in Grossbritannien einer Umfrage zufolge der Verlust ihrer absoluten Mehrheit. In einer veröffentlichten Umfrage des Instituts Yougov für die «Times» kommen die Konservativen nur noch auf 310 Mandate gegenüber bisher 330. Damit würden sie die bei 326 Sitzen liegende absolute Mehrheit um 16 Mandate verfehlen.

Die oppositionelle Labour-Partei kann der Umfrage zufolge fast 30 Sitze hinzugewinnen.

Einschnitte in der Sozialpolitik

Die Zustimmung für die Konservativen sinkt seit dem Anschlag von Manchester und seit Bekanntwerden von Einschnitten in der Sozialpolitik in zahlreichen Umfragen. In den meisten liegt sie aber immer noch deutlich vor Labour.

May hatte die vorgezogene Wahl für den 8. Juni angesetzt, um ihre Mehrheit auszubauen und so ihre Position bei den Brexit-Verhandlungen mit der EU zu stärken.

(sda/gku/chb)

Anzeige