US-Vizepräsident Joe Biden hat Russland mit weiteren Sanktionen gedroht, wenn es den Separatisten im Osten der Ukraine nicht Einhalt gebiete. In einem Telefongespräch mit dem ukrainischen Staatschef Petro Poroschenko sagte Biden, die USA und ihre Partner würden Russland weiteren Druck machen, wenn es seinen Einfluss auf die Separatisten nicht nutze, erklärte das US-Präsidialamt.

Die USA und die Europäischen Union (EU) haben bislang Sanktionen gegen einzelnen Personen und einige Unternehmen verhängt, weil Russland im März die Halbinsel Krim in sein Staatsgebiet eingliederte.

(reuters/chb)