Das Deutsche Zukunftsinstituts beschreibt zwölf Megatrends, die unsere Gesellschaft, und damit auch den Versicherungsvertrieb, verändern: 

adesso Schweiz AG

Megatrends mit Einfluss auf den Vertrieb (eigene Darstellung der adesso Schweiz AG)

Quelle: adesso Schweiz AG

Die Einflüsse der Megatrends sind vielfältig, stark miteinander verwoben und tangieren alle Schritte des Vertriebsprozesses. Das Marketing und Lead Management wird sich beispielsweise vermehrt mit Produkten auseinandersetzen, die aufgrund der Digitalisierung und Globalisierung zunehmend standardisiert sind und keine Differenzierungsmöglichkeiten mehr bieten. Für Offerten und Anträge bedeuten die Megatrends Konnektivität und Wissenskultur, dass sich potenzielle Interessenten über verschiedene Kanäle vorgängig informieren und hinsichtlich Produktkonfiguration und Pricing immer höhere Anforderungen an die Versicherungsunternehmen stellen. Im Prozessschritt Risikoprüfung/Underwriting lässt sich der Megatrend Silver Society erkennen: Über 50-jährige Personen sind zunehmend vital und erfordern damit eine wesentlich differenziertere Risikoprüfung bei Krankenzusatz- oder Lebensversicherungen. Für die Policierung ist vor allem die technische Perspektive bedeutend, denn Kundinnen und Kunden erwarten neue Kommunikationskanäle sowie einen zentralen und sicheren Zugang zu allen Versicherungsdokumenten. Dieser Umstand basiert auf den beiden Megatrends Konnektivität und Sicherheit.

Handlungsempfehlung 

Der Kundeninteraktion und Produktentwicklung sollten zukünftig viel mehr Gewicht beigemessen werden, da die meisten Megatrends auf diese Segmente einwirken. Um auf den Veränderungsdruck adäquat reagieren zu können, müssen Markttrends frühzeitig erkannt und schliesslich neue, beziehungsweise angepasste Produkte in hoher Kadenz mit schneller Time-to-Market entwickelt werden. Grundvoraussetzung ist der Einsatz moderner State-of-the-Art-Technologien und -Prozesse. Denn Responsiveness, Kanalintegration mit offenen Schnittstellen, Automation mit Robotics oder auch Machine Learning können nur erreicht werden, wenn dazu die entsprechende Basis gelegt wird. Fähigkeiten sollen intern entwickelt werden, wobei man dem Aufbau von Fähigkeiten und dem kulturellen Wandel die nötige Zeit geben muss, was wiederum im Zielkonflikt mit der schnellen Marktentwicklung steht. 

Fest steht, es zeichnen sich etliche Megatrends ab, die den Versicherungsvertrieb nachhaltig beeinflussen werden. Versicherungen tun gut daran, diese frühzeitig zu erkennen und in den entsprechenden Handlungsfeldern Massnahmen zu ergreifen. 

Die adesso Schweiz AG unterstützt Sie gerne dabei. 
Die Digitale Transformation in der Versicherungsbranche (adesso.ch) 

 

Autoren

 
Dr. Michael Hartmann, Head of Business Line Financial Services, adesso Schweiz AG, michael.hartmann@adesso.ch

Igor Garcia, Business Development Manager Insurance, adesso Schweiz AG, igor.garcia@adesso.ch

Am 26. Mai wurde vom Institut für Finanzdienstleistungen Zug (IFZ) die Versicherungsstudie 2021 veröffentlicht. Die adesso Schweiz AG hat die Studie bereits das zweite Mal als Partner unterstützt. Bei Interesse an der vollständigen Studie und zahlreichen spannenden Insights aus der Schweizer Assekuranz melden Sie sich gerne bei info@adesso.ch