Am 17. März 2020 werden sich etwa 200 Finanzplanerinnen und Finanzplaner im Zurich Development Center treffen, um ihr Fachwissen durch vielfältige Referate aufzufrischen und sich mit Ausstellern und vielen bekannten Gesichtern aus der Branche über die neusten Entwicklungen und ihre persönlichen Erfolge oder Herausforderungen zu unterhalten.

Auslegeordnung zur Baustelle Altersvorsorge

Die nächste Tagung wird mit einer moderierten Podiumsdiskussion zum Thema Altersvorsorge beginnen. Das Organisationskomitee konnte bereits einige Repräsentanten von interessanten Initiativen im Bereich der Altersvorsorge gewinnen. Ebenfalls bereits zugesagt hat Andri Silberschmidt – einer der engagiertesten Köpfe für eine nachhaltige Altersvorsorge. Sie dürfen sich auf kontroverse Ideen und ein kurzweiliges Podiumsgespräch mit viel Herzblut freuen!

Aktualitäten 2020

Nicht fehlen darf an der Finanzplaner-Tagung 2020 ein Referat zum Thema Fidleg/Finig. Wer ist überhaupt betroffen? Bis wann muss was erledigt sein? Und was gilt es zu beachten, falls man sich den neuen regulatorischen Anforderungen entziehen möchte? Zusammen mit EY haben wir bereits ein Informationsschreiben zum Thema Fidleg/Finig erstellt und publiziert. Sie finden dieses auf der FPVS-Homepage. Im Frühling 2020 wird uns mit Dr. Martin Liebi ein Vertreter von PwC mündlich über den aktuellsten Stand und alles Wissenswerte rund um dieses Thema informieren.

Die ganze Branche ist gespannt auf den Ausgang der aktuellen Diskussionen rund um die Abschaffung des Eigenmietwertes. Simon Kaufmann hat seine Masterarbeit zu den finanzplanerischen Auswirkungen dieses möglichen Systemwechsels verfasst und damit die hervorragende Note 6 erzielt. Wir freuen uns sehr, dass er uns als Referent aus erster Hand seine Erkenntnisse und Empfehlungen vermitteln wird.

Finanzplaner-Tagung 2020

Nicht verpassen und rechtzeitig anmelden: 17.03.2020: 19. Finanzplaner-Tagung Schweiz mit anschliessender Mitgliederversammlung

  • Anmeldung bis zum 31.12.2019: Fr. 350.- für Mitglieder FPVS / Fr. 750.- für Nichtmitglieder
  • Anmeldung ab dem 01.01.2020: Fr. 390.- für Mitglieder FPVS / Fr. 780.- für Nichtmitglieder

Detailliertes Programm hier abrufbar

6 weitere vielfältige Referate zur Auffrischung Ihres Fachwissens

In sechs weiteren Referaten werden wir uns vielfältigen Aspekten der Finanzplanung widmen:

  1. Tamara Tormen, dipl. Steuerexpertin, wird über Neuerungen im steuerlichen Bereich informieren, unter anderem über die Auswirkungen der Steuerreform im Rahmen der STAF.
  2. Im beruflichen und persönlichen Umfeld des Organisationskomitees schlägt die Scheidungsquote – altersgegeben – mit voller Wucht zu. Wie kann ein finanzielles und emotionales Fiasko verhindert werden?
  3. Unternehmer als Finanzplanungskunden: Welche besonderen Fragestellungen bringen diese spannenden Kunden mit sich?
  4. Ergänzend zum Thema Unternehmer als Finanzplanungskunden: Wie kann der Prozess der Unternehmensnachfolge optimal gestaltet werden?
  5. Dr. Reto Leibundgut, Partner bei der c-alm AG, wird die Frage Rente versus Kapital aus mathematischer Sicht beleuchten. Ist der Kapitalbezug kombiniert mit einer Selbstversicherung eine sinnvolle Alternative zur Rente?
  6. Schliesslich wird Ihnen ein Spezialist aus dem Bereich der Digitalisierung aufzeigen, woran er und seine Kolleginnen und Kollegen gegenwärtig arbeiten.

Wie gewohnt finden jeweils zwei Fachreferate parallel in zwei unterschiedlichen Räumen statt. Sie haben die Qual der Wahl …

Alternativen im Tiefzinsumfeld

Abschliessen werden wir die Finanzplaner-Tagung 2020 mit einem Thema, welches uns alle beschäftigt: das lang anhaltende Tiefzinsumfeld. Im Rahmen einer zweiten Podiumsdiskussion werden Ihnen verschiedene Nischenanbieter die Alternativen vorstellen, an die sie ganz persönlich glauben. Wir hoffen, dass unsere Diskussionsteilnehmer Ihnen die eine oder andere Alternative näherbringen können. Selbstverständlich werden sie sich aber auch allen kritischen Fragen aus dem Publikum sowie auf dem Podium stellen.

Interessante Aussteller, ausgedehnte Gespräche und viele bekannte Gesichter

Abgesehen von zwei spannenden Podiumsdiskussionen und acht lehrreichen Referaten werden Sie von den zahlreich anwesenden Ausstellern Informationen zu neuen Produkten und Dienstleistungen erhalten. In den Pausen bieten wir Ihnen genügend Zeit für Besuche an den Ausstellerständen sowie für ein ausgedehntes Networking.

Wir sind stolz darauf, Ihnen an der Finanzplaner-Tagung 2020 wiederum ein abwechslungsreiches Programm mit hochstehenden Referaten bieten zu können. Reservieren Sie sich den 17. März 2020 und melden Sie sich bis zum 31. Dezember 2019 auf der FPVS-Homepage an, damit Sie vom Frühbucherrabatt profitieren können. Das Organisationskomitee, die Referenten und Aussteller sowie viele Ihrer Berufskollegen und -kolleginnen freuen sich auf Ihre Teilnahme!

Dr. Liliane Grüter-Gebistorf ist Vorstandsmitglied im FPVS und Leiterin des Organisationskomitees der Finanzplaner-Tagung.