Adrien Pichoud wurde von SYZ Asset Management, der Vermögensverwaltungssparte der SYZ-Gruppe,  zum Chief Economist ernannt. Er gehört darüber hinaus dem Strategiekomitee an, das die Anlagepolitik der Gruppe festlegt. Unter der Verantwortung von Fabrizio Quirighetti, Chief Investment Officer von SYZ Asset Management, nimmt Adrien Pichoud zudem die Funktion als Co-Manager des OYSTER European Fixed Income Fund und des OYSTER USD Bonds Fund wahr.

Adrien Pichoud ist 2010 als Ökonom in die SYZ-Gruppe eingetreten. Davor war er sieben Jahre lang als Ökonom in einem Brokerage-Unternehmen in Paris tätig. Er besitzt einen Maîtrise-Abschluss in Finanzen der Universität Grenoble (Frankreich) sowie einen BA-Abschluss in Wirtschaft der Universität Sussex (Grossbritannien).