Alfredo Trasatti (49), der CEO der Infel Corporate Media, Zürich, übernimmt als neuer Mehrheitsaktionär die Schweizer Corporate- Publishing-Agentur. Das 1926 gegründete Unternehmen wurde 2001 in eine AG mit rund 150 Aktionären aus der Energiebranche umgewandelt. Trasatti, Lic. rer. pol., wird neu auch VR-Präsident der Infel AG. Trasatti hat Betriebswirtschaftslehre in Bern studiert und war langjähriger Partner und Geschäftsführer einer Kommunikationsagentur.