Andreas Buri (57, Bild) ist neuer Chief Executive Officer (CEO) der Clientis AG, Bern. Buri folgt auf Hans-Ulrich Stucki, der Ende Februar 2014 nach über zehn Jahren als CEO der Clientis ausgeschieden ist, um sich beruflich neu zu orientieren.

Bis 2004 hatte Buri während dreier Jahrzehnte bei der UBS verschiedene Führungsfunktionen im In- und Ausland inne. In den letzten zehn Jahren arbeitete der dipl. Bankfachmann bei Privat- und Auslandbanken als CEO bzw. in der Geschäftsleitung, so von 2004 bis 2006 als CEO bei der Bank CIC (Schweiz), 2007 als CEO der Maerki Baumann & Co., von 2008 bis 2011 als Stv. CEO der Privatbank Bellerive und von 2011 bis 2014 als COO der Algerischen Aussenhandelsbank.

Auch interessant