Bruno Rambaldi wird neuer CIO der Y&R Group . Er tritt die Nachfolge Kellenbergers bereits am 3. August an.

Rambaldi ist bei der Y&R Group kein Unbekannter. Bereits von 1996 bis 1999 leitete er die IT von Futurecom. Bruno Rambaldi absolvierte ein Ingenieurs-Studium an der ETH Zürich bevor er 1996 zu Futurecom stiess. Danach erwarb Rambaldi einen MBA der renommierten INSEAD Business School in Fontainebleau und arbeitete in verschiedenen IT und General  Management Positionen bei Schweizer Unternehmen, darunter OC Oerlikon, Michel  Präzisionstechnik AG und Swisscom IT Services.