Catherine Purgly ist neu Geschäftsführerin des Verbands bsw leading swiss agencies, Zürich. Sie tritt ihre Stelle per 1. Juni 2015 an. Purgly arbeitet seit rund 20 Jahren als Marketingkommunikationsberaterin für renommierte Kreativagenturen in der Schweiz. Von 2003 bis 2011 war die diplomierte Kommunikationsleiterin Mitglied der Geschäftsleitung bei Draftfcb/Lowe Group, zuerst als Beratungsgruppenleiterin, anschliessend als Verantwortliche für die Strategische Planung. Ab 2011 betreute sie eigene Mandate in den Bereichen Markenführung, Branding sowie ganzheitliche Marketingkommunikationslösungen. ­Purgly lebt bei Zürich, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Sie folgt auf Peter Leutenegger, der den Verband während vier Jahren leitete und weiterhin für Spezialaufgaben zur Verfügung stehen wird. Bsw leading swiss agencies ist der Verband der Schweizer Werbe- und Kommunikationsbranche, dem über 70 Agenturen angeschlossen sind.