Edi Estermann, Chief Communications Officer CCO der Ringier Group, verlässt das Unternehmen. Estermann hatte die Leitung der Unternehmenskommunikation im Juli 2010 übernommen. Während zwei Jahren verantwortete er mit seinem Team die Kommunikations-Belange für Ringier in der Schweiz und in Deutschland, seit 2012 nun konzernweit in allen 16 Ländern, in denen das Medienunternehmen heute tätig ist.

Vor seinem Wechsel in die Kommunikation leitete Edi Estermann das Projektmanagement für den Integrierten Newsroom der Blick-Gruppe und war 1998 als Journalist zu Ringier gekommen. Er wirkte als Chefreporter bei der Schweizer Illustrierte, von 2004 bis 2008 als deren Nachrichtenchef.

Danja Spring übernimmt die Leitung der Unternehmenskommunikation der Ringier Gruppe ab dem 1. Januar 2017 interimistisch. Spring ist seit August 2011 in verschiedenen Funktionen in der Unternehmenskommunikation der Ringier-Gruppe tätig. Seit Juni 2014 als Stellvertreterin des CCO.