Charles Héaulmé (48) übernimmt die Verantwortung für die Region Europe & Central Asia bei Tetra Pak, Glattbrugg. Der Franzose ist damit verantwortlich für 55 Länder, 43 Vertriebsbüros, 13 Produktionsstandorte, 4550 Mitarbeiter und einen Umsatz von 3,5 Milliarden Euro.

Er folgt auf adolfo Orive, der das Geschäft von Tetra Pak in der Region Nord-, Mittel- und Südamerika übernimmt. Héaulmé arbeitet seit 1999 für Tetra Pak. Er war in führenden Positionen in europäischen und lateinamerikanischen Ländern tätig. Zuletzt arbeitete er als Managing Director von Tetra Pak Iberia.