Charlotte Pauk (Bild) übernimmt die Chefredaktion des Magazins «Management». Pauk tritt die Nachfolge von Dave Hertig an, der die Publikation die letzten vier Jahre geleitet hat. Pauk war bis 2013 Chefredaktorin der im Verlag Axel Springer Schweiz, Zürich, erschienenen Publikation «io management ». Sie ist Geschäftsführerin und Hauptinhaberin der Pauk & Partner GmbH, Dozentin für Kommunikation und Medien an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) und Dozentin für PR am Zentrum Bildung, Wirtschaftsschule KV Baden.

Bis sie 2008 in die Redaktion des «io management» eintrat, war sie jahrelang als Redaktorin und Korrespondentin für die «Tagesschau» und andere Sendungen sowie die Redaktion Bundeshaus von SRF tätig. Pauk studierte Germanistik an der Universität Basel und hat einen Master of Advanced Studies in Wirtschaftsingenieurwesen der Fachhochschule für Technik (ZHAW) in Zürich.

«Management» wird von der Schweizerischen Management Gesellschaft herausgegeben und erscheint in einer Auflage von 4000 Exemplaren.