Christian Haas (36) verstärkt als Head of Institutional Business Development den britischen Vermögensverwalter M&G Investments. In der neuen Funktion wird Haas den Bereich institutionelle Kunden Schweiz aufbauen und Pensionskassen und Versicherungsgesellschaften von Zürich aus betreuen. Er rapportiert direkt an Stefan Cornelissen, Head of Institutional Business Benelux, Nordics and Switzerland bei M&G Investments.

Haas arbeitete vor seinem Wechsel bei der Credit Suisse in Zürich, wo er als Head of Business Development für institutionelle Kunden verantwortlich war. Er war zudem bei Dun & Bradstreet im Business Development tätig. Seine berufliche Karriere startete er bei der UBS als Wertschriftenspezialist. Haas verfügt über einen Bachelor der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) sowie einen Executive Master des Insead in Fontainebleau (Frankreich).