Daniel Hofer (Bild), der Chief Executive Officer (CEO) der APG/SGA, wird der Generalversammlung (GV) des Aussenwerbeunternehmens vom 21. Mai 2014 als neuer Verwaltungsratspräsident vorgeschlagen. Er wird zudem im Herbst in die Konzernleitung der französischen JCDecaux eintreten. Neuer CEO der APG/SGA soll Markus Ehrle werden.

Ehrle blickt auf eine langjährige Karriere bei der Publigroupe SA zurück, unter anderem als Account Director, Marketing Director und stv. CEO der Publimedia AG sowie in VR-Funktionen bei verschiedenen Tochtergesellschaften (u. a. im Bereich Online). Zuletzt war er bei der NZZ-Mediengruppe tätig und verantwortete dort den Bereich Werbemarkt & Business Development. Er ist dipl. Kommunikationsleiter, dipl. Marketingleiter und Mitglied des Vorstands des Verbands AWS Aussenwerbung Schweiz. Jean-François Decaux, der während der letzten vier erfolgreichen Jahre das Präsidium der APG/ SGA innehatte, wird sich an der GV nicht mehr zur Wiederwahl in den Verwaltungsrat (VR) stellen. Plangemäss will Decaux, Vorsitzender des Executive Board und Co- CEO von JCDecaux SA, des französischen Weltmarktführers im Outdoor-Advertising, das Präsidium von APG/SGA wieder in Schweizer Hände legen