Daniel Mollet übernimmt per 1. Juli 2015 die Funktion als Leiter Generalsekretariat und Unternehmenskommunikation bei der Neuen Aargauer Bank.

Daniel Mollet hat an der Hochschule St. Gallen Bankwirtschaft studiert und promoviert. Er arbeitete bereits in verschiedenen Funktionen im Marketing der ehemalgien SKA und als Geschäftsstellenleiter. Bis zum Zusammenschluss mit der Credit Suisse war er Generalsekretär sowie Mediensprecher der Schweizerischen Volksbank.

Mollet übernimmt die Leitung von Christoph Steiner, der seine Funktion während fast 20 Jahren ausübte.