Der Harbour Club, das exklusive Netz der Chief Communcations Officers der wichtigsten Schweizer Unternehmen und Organisationen, hat an der ordentlichen Generalversammlung in Zürich sein Vorstandsmitglied Dominique Morel zum neuen Präsidenten gewählt. Er ist Partner und Head of Marketing, Communications & Sales bei KPMG, wo er die Reputation und Marktpräsenz der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ganzheitlich verantwortet.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Morel verfügt über einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund, war bis zu seinem Wechsel zu KPMG im Jahre 2003 erfolgreich auf Agenturseite tätig und ist seit der ersten Stunde mit den digitalen Medien vertraut.

Morel folgt auf Corina Atzli, Head of Corporate Communications des Technologieunternehmens Bühler, welche den Harbour Club während drei Jahren sehr engagiert geführt und das renommierte Netzwerk weiter gestärkt hat. Corina Atzli verlässt den Harbour Club aus statutarischen Gründen, da sie künftig als Beraterin und nicht mehr als CCO tätig sein wird.