Elisabeth Frasnelli wird ab 1. November 2015 den Posten als Direktorin der Universitätsbibliothek Basel übernehmen.

Die Südtirolerin studierte Germanistik und Kunstgeschichte in Innsbruck. Zuletzt leitete sie die Universitäts- und Landesbibliothek Tirol. Weitere Stationen ihres Berufswegs waren die Landesbibliothek in Bozen und die Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern.

In Basel löst Elisabeth Frasnelli Vizedirektor Felix Winter ab. Dieser hatte die Universitätsbibliothek nach der Pensionierung von Hannes Hug vergangenen Sommer ad interim geleitet.