Eric Dumondelle ist neuer Country Manager für Infiniti in der Schweiz. Er folgt bei der Automarke auf David Kalensky, der künftig Projekten ausserhalb des Unternehmens nachgehen wird. ­Dumondelle verfügt über langjährige ­Erfahrungen im Automobilbusiness und war in seiner rund 20-jährigen Tätigkeit in dieser Branche etwa für Volkswagen und PSA zuständig. Er war unter anderem für den Launch von Citroën in Hongkong, Vietnam und Südkorea verantwortlich. Dumondelle übt seine neue Aufgabe im Headquarter von Infiniti in Rolle VD aus und berichtet an Michael Briante, Regional Director Infiniti Central Europe.