Eric Malitzke (42) ist seit dem 1. Oktober neuer CEO der Fiege Logistik (Schweiz) AG.

Berufserfahrungen sammelte Malitzke in verschiedenen Funktionen bei der Fraport AG, bevor er 2003 als Geschäftsführer zur Flughafen Leipzig/Halle GmbH wechselte. Von 2009 -2012 war er als Vice President «Hubs and Gateways Germany» und Geschäftsführer der DHL Hub Leipzig GmbH bei DHL Express tätig, um dann Ende 2012 bei Amazon als Director Operations zu starten.

Die Fiege Logistik (Schweiz) AG mit Hauptsitz in Münchenstein ist ein Tochterunternehmen der international tätigen Fiege Gruppe mit Hauptsitz in Greven (D), welche integrierte ganzheitliche Logistiksysteme für ihre Kundschaft entwickelt und realisiert.