Fredy Greuter hat nun seine Tätigkeit als Kommunikationschef und Mitglied der Geschäfts­leitung beim Schweizerischen Arbeit­geber­­verband aufgenommen. Er ist promovierter Ökonom und war in mehreren Industrieunternehmen tätig, bevor er verschiedene Funktionen beider «Neuen Zürcher Zeitung» (NZZ) ­innehatte. Er war Korrespondent in Paris, leitete das NZZ-Börsenteam und verantwortete NZZ Online, die digitale Plattform der Tageszeitung. Zuletzt war ­Greuter Geschäftsleitungsmitglied beim Verband Schweizer Medien sowie Leiter des dort angegliederten Medieninstituts.