Gabi Badertscher wird Partnerin bei YJOO Communications, Zürich, und übernimmt die operative Leitung des Standortes St. Gallen. Die gebürtige Ostschweizerin wechselt nach einem Jahr in der Kommunikationsagentur in Zürich innerhalb des Unternehmens nach St. Gallen. Dabei wird sie von Sabine Bianchi unterstützt, die den Standort St. Gallen nach ihrer Rückkehr aus dem Mutterschaftsurlaub ad interim geleitet hat.

Vor ihrem Eintritt bei YJOO im September 2013 leitete Badertscher als Geschäftsleitungsmitglied den Bereich Public Affairs bei Burson­-Marsteller und war früher in verschiedenen Führungsunktionen im Airline­-, Gesundheits­-, Erziehungs­- und Ausbildungs-­ sowie im Finanzbereich tätig. Mit Verwaltungsratspräsident Martin Zahner und Chief Executive Officer (CEO) Nina Krucker an der Spitze des Unternehmens sowie den Partnern Gabi Badertscher (St. Gallen), Sabine Bianchi (St. Gallen), Daniel Herrera (Lausanne), Marco Werder (Lugano), Martin Hofer (Zürich) sowie Samuel Güttinger (Art Director) ist das Management von YJOO nun komplett.