Geoffrey G. Ng übernimmt ab 22. August 2016 die Nachfolge des interimistischen Geschäftsführers Robert Ferguson bei Ringier China und berichtet direkt an Florent de Rocca-Serra, General Manager Ringier Asia Pacific.

Geoffrey G. Ng besitzt einen Bachelor of Commerce von der McGill University in Montreal, Kanada. Von 2010 bis 2013 war er Chefredaktor des Magazins City Weekend bei Ringier China in Shanghai. Danach wechselte er zu Hyatt International und verantwortete als Marketing & Communications Manager die Kommunikationsmassnahmen des Hotels Andaz Shanghai. Seit 2015 führte er die Marketing-Agentur Colt21 und war als Chefredaktor für das Online Reisemagazin Travelog.me zuständig.

Die Ringier-Gruppe publiziert in China rund 12 Online- und Print-Produkte. Dazu gehören unter anderem das Bordmagazin CAAC, das kostenlose englische Magazin City Weekend sowie City Weekend Parents & Kids und die englische Familienzeitschrift Shanghai Family. Zum digitalen Portfolio zählt die englische Community-Site shanghaiexpat sowie auch die Onlinepräsenz von City Weekend. Ringier beschäftigt in China derzeit mehr als 120 Mitarbeitende mit Niederlassungen in Shanghai, Peking, Suzhou, Shenzhen, Guangzhou und Hong Kong.