Alejandro Henning (Bild links) und Jacques Amey (Bild rechts) sind neu als Consultants fürs Zürcher Büro von heidrick & Struggles tätig.

Jacques Amey kehrt als Partner und Mitglied der globalen Consumer Markets Practice sowie der europäischen CEO & Board Practice von Heidrick & Struggles ins Zürcher Büro des Unternehmens zurück. Er werde bei der Besetzung von C-Level Positionen und Verwaltungsratsmandaten im Konsumgüter-, Luxusgüter- und Retailsektor in inländischen und grenzüberschreitenden Projekten tätig sein, wie das Unternehmen bekanntgab.

Bereits von 2006 bis 2012 war Amey für Heidrick & Struggles in der Schweiz tätig. Zuletzt leitete er als Managing Director die Genfer Niederlassung einer internationalen Executive Search Firma. Er ist ehemaliger CEO von Ballantine’s-Bacardi Schweiz sowie Lindt & Sprüngli Österreich. 


Alejandro Henning stösst neu als Principal zu Heidrick & Struggles. In einer Doppelfunktion soll er sowohl den Aufbau einer Nonprofit Practice für den europäischen Markt 
. verantworten als auch für die Financial Service Practice des Unternehmens tätig sein. Alejandro Henning verfügt über 14 Jahre Erfahrung in den Bereichen Personalrekrutierung und Executive Search aus seinen Tätigkeiten bei UN-Organisationen in Genf, bei einer auf Financial Services spezialisierten Executive Search Boutique in London und bei Thomson Reuters. Zuletzt übte er eine leitende Funktion innerhalb der Nonprofit Practice einer internationalen Executive Search Firma in Genf aus.