Bhaskar Laxminarayan (Bild) übernimmt die neue Funktion des Chief Investment Officer (CIO) ebenso wie die Leitung der IM-Einheit in Asien per 1. September 2016. Er wird in Singapur stationiert sein

Laxminarayan bringt mehr als 23 Jahre Erfahrung im Bereich Multi-Asset Investment in Asien mit. Er stösst von Pictet Wealth Management zu Julius Bär, wo er ab 2007 als CIO für die Anlagestrategie zuständig war. Zuvor war er in verschiedenen Funktionen bei diversen Finanz-instituten in Singapur tätig, u.a. als CIO von Shinsei Asset Management und als Portfolio Manager bei Alliance Bernstein.