Michael Mohr (42) übernimmt die Leitung der Swisslog-Division Warehouse & Distribu­tion Solutions (WDS) und nimmt in dieser Funktion Einsitz in die Gruppenleitung. Er stösst von Siemens, wo er im Bereich Logistics and Airport Solutions das globale Segment Courier, Express & Parcel leitete, zu Swisslog, Buchs/Aarau. Zuvor hatte Mohr leitende Funktionen in international agierenden Unternehmen der Logistik-, Materialfluss- und Maschinenbauindustrie inne. Sein beruflicher Werdegang führte ihn unter anderem in die USA, nach China sowie in verschiedene Länder Europas. Mohr studierte Maschinenbau an den Fachhochschulen Wiesbaden und Darmstadt. Er übernimmt von Chief Executive Officer (CEO) Peter Hettich, der die Division nach dem Abgang von Joe Doering für kurze Zeit interimistisch geleitet hat.