Anish K. Taneja (36, links) übernimmt am 1. Mai 2015 als Vertriebsdirektor die Verantwortung für den gesamten Reifenersatzmarkt für Michelin in Deutschland, Österreich und der Schweiz (D-A-CH). Gleichzeitig bleibt er zuständiger Direktor für den Vertrieb von Nutzfahrzeugreifen aller in dieser Region vertriebenen Marken der Michelin-Gruppe.

Dieter von Aspern (63), der bisherige Vertriebsdirektor, wechselt als Direktor Grosshandel Europa in die internationale Führungsebene des Konzerns und wird für die Michelin-Gruppe das Grosshandelsgeschäft im neuen Geschäftsbereich Distribution verantworten. Für die Region D-A-CH wird künftig Mathias Kratzsch (49, rechts) als Direktor Vertrieb für das Personenwagen- und Leichte-Nutzfahrzeuge-Ersatzreifengeschäft, das bisher von von Aspern mitverantwortete, zuständig sein.