Martin Lüthi übergibt bei Honda Suisse, Satigny GE, die Leitung der Automobilabteilung Anfang Dezember 2014 an Olivier Martin. Nach seinem Diplom in Politikwissenschaft und einem Masterabschluss in Betriebswirtschaft begann Martin seine Karriere 1995 im Automobilsektor. Nach verschiedenen Führungspositionen übernahm er 2006 die Leitung von namhaften Händlerbetrieben in der Schweiz. Während der letzten fünf Jahre arbeitete er als Direktor für Verkauf und Händlernetz auf Importeurebene. Lüthi verlässt Honda, um seine Karriere in einer neuen Richtung fortzusetzen.