Othmar Fischlin übernimmt ab 1. Oktober die Leitung des Medieninstituts, das zum Verband Schweizer Medien (VSM) gehört. Er wird Mitglied der Geschäftsleitung des VSM.

Fischlin weist langjährige Erfahrung im Bildungsbereich aus: Als Dozent und Experte an diversen Fachschulen für Werbung und Management. Er war ausserdem Leiter Medienanalyse bei Argus der Presse. Zuvor war er Marketingleiter bei Publicitas AG und hat während Jahren in verschiedenen Publi-Groupe-Units die Markt- und Medienforschung verantwortet. Derzeit ist er selbständiger Berater. 

Derzeit wird das Medieninistitut interimistisch von René Gehrig geführt. Fischlin nimmt seine Arbeit am 1. Oktober auf.