Guido Schlief (43) ist neu Head of Sales der SAP (Schweiz) AG, Re­gensdorf, und berichtet direkt an Bernd Brandl, der als Managing Direc­tor seit letztem Jahr für die Schweiz verantwortlich zeichnet. In seiner neuen Rolle ist Schlief Mitglied des Management Teams der SAP Schweiz. Schlief wechselt seine Funktion inner­ halb des Konzerns, er war seit 2013 GL­ Mitglied der SAP Deutschland SE & Co. KG.

SAP Schweiz wird mit dieser neu eta­blierten Position den Lizenzvertrieb un­ter eine Leitung stellen und die Schweizer GL von fünf auf sechs Mitglieder erwei­tern. Schlief ist seit 17 Jahren bei SAP tätig und hatte verschiedene Managementpo­sitionen in den Bereichen Sales, Service und Support inne. Unter anderem war er Program Manager für die Industrieberei­che Telecommunications & Service In­dustries in der Region EMEA, Global Sup­port Manager für den damaligen Global Alliance Account RWE AG und Director für das Marktsegment Energiewirtschaft, Entsorgung und Service Provider. Von 2009 bis 2012 hatte er die Geschäfts­bereichsleitung für Public Services & Healthcare bei SAP Services DACH inne. Vor seiner Zeit bei SAP hatte er berufliche Stationen bei der Deutschen Bank AG und der schwedischen Sandvik GmbH. Schlief ist Diplom-Kaufmann und absolvierte ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Personalwesen, Controlling, Vertriebsmanagement und Informationstechnologie.