Tino Roberto Staub (Bild rechts) wurde von Jan Brucker, General Manager des Widder Hotels, zum neuen Executive Chef „à la carte“ ernannt. Kay Schultz (Bild links) zum Executive Chef „Bankett“.

Die beiden Kochkünstler übernehmen damit das Zepter ihres Vorgängers Dietmar Sawyere, der sich einer neuen Herausforderung stellt. Mit den beiden Co-Chefs soll in der Küche des Widder Hotels in Zürich eine neue neue kulinarische Ära eingeläutet werden.