1. Home
  2. Sesselwechsel
  3. Stadler wird neuer Verantwortlicher Ausbau ECD-Geschäfte bei EMC

Sesselwechsel
Stadler wird neuer Verantwortlicher Ausbau ECD-Geschäfte bei EMC

Handelszeitung
Veröffentlicht am 26.03.2015

Peter Stadler (Bild) übernimmt die neu geschaffene Position des Senior Director Enterprise Content Division (ECD) bei EMC, Zürich. In seiner Rolle verantwortet Stadler den Ausbau der ECD­-Geschäfte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Er berichtet direkt an Stéphane Barberet, Vice President ECD EMEA. Die Enterprise Content Division bietet Produkte und Lösungen für das Dokumentenmanagement und ist seit Anfang Jahr Nachfolger der Information Intelligence Group (IIG).

Stadler verfügt über 20 Jahre Branchenexpertise und kommt von Gartner, wo er seit 2007 in verschiedenen Positionen tätig war. Zuletzt verantwortete er als Regional Vice President Sales die Wachstumsstrategie in der Schweiz und Österreich. Darüber hinaus gewann er 2013 den «Top Achiever Award», der für die erfolgreichste Gartner­-Region weltweit verliehen wird. Vor seiner Zeit bei Gartner arbeitete er in verschiedenen Management­Positionen, unter anderem bei SoftwareOne und diversen IBM­-Business-­Partnern.