Takashi Sugimoto (41) gehört neu zum Medienteam des Unfallversicherers Suva, Luzern. Er übernimmt die Funktion eines Mediensprechers und wird die Bereiche Corporate und Finanzen betreuen. Sugimoto war zuvor zwölf Jahre lang bei Coop tätig: Er arbeitete als Redaktor bei der «Coopzeitung» sowie als Mediensprecher am Hauptsitz in Basel. Zuletzt war er in der Marketingabteilung des Detailhandelsunternehmens tätig.

Sugimoto studierte an der Universität Basel Philosophie, Geschichte und Kunstgeschichte und schloss mit dem Lizenziat ab. Am Institut für Marketing und Handel der Universität St. Gallen besuchte er das Intensivseminar für Kommunikation und Management.